Die Physiker

von Friedrich Dürrenmatt

Herzlichen Dank an alle Zuschauer, die dieses spannende Stück gesehen haben. Wir waren alle begeistert und sind stolz auf diesen tollen Nachwuchs. Garantiert werden Sie den einen oder anderen auch auf der großen Bühne im Kloster entdecken können.

Wir gehen nicht in die Winterpause, nun konzentrieren wir uns alle auf die die nächste Produktion "Wie angelt FRAU sich einen Goldfisch ?" Besuchen Sie uns wieder im Saalbau Grauer Wolf.

 

 

Drei berühmte Physiker fristen ihr Leben aus unterschiedlichen Gründen in einer Psychiatrie. Möbius, einer der Physiker, fürchtet um die Entdeckung seiner wissenschaftlichen Erkenntnis, welche die Gefahr der Vernichtung der Welt mit sich bringen könnte. Dürrenmatt thematisiert in seiner Komödie, die Verantwortung des Einzelnen gegenüber der Gesellschaft. Er macht dem Zuschauer klar, welche fatalen Folgen Wissenschaft und Forschung haben können. Das Stück entstand in der Zeit des Kalten Krieges. Eine schwarze Komödie von 1962 – die bis heue ihre Aktualität behalten hat.

 

Per Facebook noch näher dran